⇦ zurück

Deutsch

( ⇨ click here for English )

Los geht's!

a) Du hast einen Stein gefunden?

1. Du kannst ihn mitnehmen und an einen neuen erreichbaren (und inspirierenden) Ort ablegen.

2. Erstelle Bilder des Steins an seinem neuen Platz.

3. Sende Deine Bilder an stones@roll4j.eu (es ist leider noch keine Upload-Funktion implementiert ;).

4. Bitte vergiß nicht, die Steinnummer (s.u.: b,3) in Deine Mail zu schreiben (z.B. in den Betreff)!

5. Es wäre toll, wenn Du ein paar Kommentare über den neuen Ort des Steins einfügst; zumindest
     evtl. ein paar Informationen über das Land, die Stadt und wenn Du möchtest, detailliertere
      Informationen über den Platz - z.B.: Deutschland/Berlin/Museumsinsel :)

6. Du kannst gern mehrere Bilder schicken, wenn möglich jedoch bitte nicht mehr als 5.

b) Du möchtest selbst einen Stein gestalten?

1. Finde einen Stein und male ihn an, wie es Dir gefällt (mit etwas Klarlack bekommt man ihn wasserfest :)

2. Bitte füge auf jeden Fall die folgenden Infos ein: Roll4j.eu (oder: roll4j.eu) und die Steinnummer.
    Dazu könntest Du noch einen Aufruf wie "Rettet Julian's Leben!" hinzufügen.

3. Jeder Stein hat einen 12-stelligen Zahlencode (Steinnummer):

   TTMMJJSSMMSS

   DD=Tag (z.B. 01 für 1ter Tag des Monats)
   MM=Monat ((z.B. 05 für Mai)
   JJ=Jahr (z.B. 20 für 2020)
   SS=Stunde (z.B. 15 für 3 Uhr nachmittags und 3 für 3 Uhr morgens)
   MM=Minute (z.B. 09 für die 9te Minute)
   SS=Sekunde (z.B. 05 für die 5te Sekunde)

   Beispiel: Wenn Du mit dem Bemalen des Steins am 01.05.2020 um 1:00 Uhr und 8 Sekunden fertig geworden bist,
    bekommt der Stein die Nummer 010520010008 (auf diese Weise erhält jeder Stein eine eindeutige Nummer,
     unter der man ihn auf der Webseite wiederfinden kann).

   Du kannst Deinen Stein auf roll4j.eu wiederfinden, indem Du im Suchfeld der Hauptseite seine Nummer eingibst.
    Durch den 12-stelligen Zahlencode bekommt jeder Stein eine eigene, ziemlich eindeutige Nummer. Falls notwendig,
     füge eine 0 ein (z.B. '01' anstelle von '1') und verwende 13 bis 23 (anstelle von 1 bis 11) für die Stunden ab 12 Uhr.

   Mit etwas Glück geht Dein Stein auf die Reise (vielleicht hast Du ja auch irgendwo einen dicken Brocken platziert,
    welcher sich nur schwer bewegen läßt ... auch gut :).

   Die ersten zwei Stein-Einträge hatten leider noch keine Nummern - aber sie zeigen wie das Konzept funktioniert.

4. Jetzt geht es weiter mit der Anleitung unter a)


(Hinweis: Eine Funktion zum Blättern der Stein-Bilder innerhalb der Einträge wird demnächt implementiert!)


English

Let's roll!

a) You've found a stone?

1. You can pick it up and put it at another accessible (and inspiring) place.

2. Take photos of the stone at its new chosen place.

3. Send your picture(s) to stones@roll4j.eu (sorry, but there's no upload function yet ;).

4. Please don't forget to include the stone number (see b,3) in your mail (just put it in the subject)!

5. It would be nice, if you could write some comments about the place where you left the stone.
     At least there should be some information about the country, city and if you like detailed
      information about the place (e.g.: U.K./London/Westminster/'HMP Buckingham' ;).

6. You're welcome to send various photos, but if possible at all not more than 5.

b) You want to create your own stone?

1. Find a stone and have fun painting it the way you like (with some transparent varnish it gets waterproof :)

2. Please add most certainly the following information to your stone: Roll4j.eu (or: roll4j.eu) and the
     stone number.

3. Every stone gets a 12 digit code (stone number):

   DDMMYYHHMMSS

   DD=day (e.g. 01 for 1th day in month)
   MM=month (e.g. 05 for May)
   YY=year (e.g. 20 for 2020)
   HH=hour (e.g. 15 for 3 p.m. and 03 for 3 a.m.)
   MM=minute (e.g. 09 for 9th minute)
   SS=second (e.g. 05 for 5th second)

   Example: If you finished painting your stone on 01.05.2020 at 1:00 a.m. and 8 seconds, it should get the number
    010520010008.

   You can find stones on roll4j.eu by searching it's number in the search-field.
    Please stick to the 12 digit code, so that every stone gets it's own unique number.
     If necessary, don't forget to add leading 0 (e.g. '01' instead of '1') and use numbers 13 to 23 for 1 p.m. to 11 p.m.

   With some luck you can enjoy following your stones journey (maybe you placed some hard to move boulder
    somewhere ... well ‐ also nice :).

   The first 2 stone-entries on roll4j.eu didn't have numbers yet - but they're good for showing the concept ;)

4. You can now go on with the instructions under a)


(Note: A function for paging through the stone-pictures of each entry will be implemented soon!)

⇦ zurück